April, April

Der April.. der macht ja bekanntlich was er will. Mich hat es für 2 Wochen erwischt und ich hatte eine kleine Sport-Zwangspause, habe aus Langerweile mein Zimmer umgeräumt und bin unwahrscheinlich glücklich mit meiner neuen Aufteilung, wollte einen Blogpost schreiben und wusste aber nicht was.. und und und. An sich war der April aber ganz nett –>

Weiterlesen

März nimmt Februar an die Hand und rennt.. :)♥

29.03.2018 oder auch einfach Ende März oder “eigentlich” Frühling und es liegt SCHNEE!
Nicht falsch verstehen, ich mag Schnee, aber zu Weihnachten.. nicht zu Ostern. Die Tatsache das es schon Ende März ist, ist allerdings noch schockierender für mich. Eigentlich wollte ich vorgestern noch meinen Februar-Post schreiben und -zack- ist sogar der März schon rum. Also ist dieser Post sozusagen eine Februar-März-Zusammenfassung. Let’s go –>

Weiterlesen

Ende einer langen Auszeit..?

Juhu! Endlich sitze ich mal mitten im Monat am Laptop und schreibe einen Beitrag, bei dem es sich nicht um einen Monatsrückblick handelt! Da mir das Thema “Sportpause” aktuell sehr auf dem Herzen liegt, fing ich ca. um 20°° Uhr an zu schreiben. Machte mir Gedanken über die Frage “Ist die Antwort ‘keine Zeit für Sport’ legitim?”, schrieb meinen Sportverlauf der letzten 22 Jahre auf und kam überhaupt nicht auf den Punkt. Kurz gesagt: Ich habe alles gelöscht, beginne jetzt von vorne und versuche meinen Fokus nicht zu verlieren… Let’s go –>

Weiterlesen

when september ends.

Oh man! Jetzt ist schon über ein Monat vergangen und ich habe es gerade mal geschafft zwei Posts zu schreiben. Allerdings gibt es dafür eine wichtige Ausrede : mein Ausbildungsende. Aber dazu gleich mehr.

Ich liebe es bei anderen Bloggern die Rubrik “Monatsübersicht” zu lesen bzw. auch einen Wochenrückblick, aber da meine Woche nie wirklich interessant gestaltet ist, habe ich mich dafür entschieden, den ganzen Monat zu reflektieren. Also .. here we go →

Weiterlesen